Rosenau - Lokalität & Bühne in Stuttgart
DO | 02. September 2021 | Einlass 18.00 Uhr | Beginn 20.00 Uhr
Julius FischerKünstlervideo

WELLE WEST
POETRY / LESUNG

Julius Fischer

mit „Ich hasse Menschen”

Veranstaltungsort: Seebühne am Feuersee,
Rotebühlstraße, 70178 Stuttgart
Open-Air und Kopfhörer-Veranstaltung auf der Seebühne am Feuersee Stuttgart-West
VVK 16,00 € / erm. 12,00 € zzgl. Gebühren
AK 20,50 € / AK ermäßigt 18,00 € inkl. Gebühren
(Pfand für Kopfhörer und Sitzkissen: 20,- €)
KünstlervideoKARTEN KAUFENKARTEN VERFÜGBAR
Foto: © Enrico Meyer

Foto: © Enrico Meyer

Veranstaltungsort:
Seebühne am Feuersee, Rotebühlstraße, 70178 Stuttgart
Vorverkauf: an allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch bei Reservix unter 01806 – 700733 und online online hier

Julius Fischer hasst Menschen. Das fängt bei Kindern an.

Pubertät geht auch gar nicht. Noch ätzender sind eigentlich nur Studenten.

Und natürlich Berufstätige. Die sind am schlimmsten. Aber nichts im Vergleich zu Rentnern. (Boah - Rentner!)

„Ich hasse Menschen“: Das Programm zum Buch. Das Buch zum Lebensgefühl.

Gefördert durch das Impulsprogramm „Kunst trotz Abstand“ des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg

Veranstalter: Rosenau Kultur e.V.

Hinweis: Bei starkem Regen und Unwetter wird die Veranstaltung in die Rosenau verlegt. In diesem Fall gelten die 3 G’s - Einlass kann nur getesteten, genesenen oder geimpften Gästen gewährt werden.

Bitte beachten Sie, daß der Zugang zu Veranstaltungen nur gemäß der zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Corona Verordnung des Landes Baden-Württemberg möglich ist. Dies bedeutet: Vorlage eines tagesaktuellen negativen Test-, Impf- oder Genesenennachweis. Bei einer 5-tägigen Inzidenz unter 35 entfällt diese Nachweispflicht. Es besteht weiterhin die Pflicht zur Datenerhebung und zum Tragen einer medizinischen Maske. Abstands- und Hygieneregeln gelten weiter.

Sie können in der Corona-Warn-App oder Luca-App ihre Kontaktdaten digital hinterlegen. Damit helfen Sie uns beim zügigen Einlass.


Rosenau Kultur e.V.
Solidatgemeinschaft Stuttgarter Theater
zum Seitenanfang