Rosenau - Lokalität & Bühne in Stuttgart
Wir suchen MITARBEITER:IN (M/W/D) für Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen / Büro- und Öffentlichkeitsarbeit
Download Stellenausschreibung (PDF)
FR | 20. Oktober 2023 | Einlass 18.00 Uhr | Beginn 20.00 Uhr
Ingmar StadelmannKünstlervideo

Non Stop Stand Up
COMEDY

Ingmar Stadelmann

Mit „KOMMT IHR KLAR?“ – Die posteskapistische Stand Up Comedy Show
Support: tba

Veranstaltungsort: Rosenau - Lokalität & Bühne,
Rotebühlstrasse 109 b, 70178 Stuttgart (West)
Maske empfohlen
VVK 20,00 € / VVK ermäßigt 16,00 € zzgl. Gebühren
AK 25,00 € / AK ermäßigt 22,50 € inkl. Gebühren

Humor als Ausweg! Für Ingmar Stadelmann ist klar: Die Polykrisen dieser Welt können nur in einer gigantischen Pointe enden. Mit seinem komplett neuen Bühnenprogramm „KOMMT IHR KLAR?“ unternimmt er den Versuch, aus den menschlichen Miseren der letzten Jahre einen Ausweg zu finden. Er erkennt, zeigt und verkörpert die einzig wahre Lösung für die Probleme dieser Welt: Humor! Die letzte Superkraft der Menschheit – das, was uns wieder zusammenbringt!

Stadelmann gehört zum erlesenen Kreis einer Handvoll Comedians, die Thomas Hermanns live vor großem Saal in den Ruhestand verabschieden durften und wurde von Atze Schröder in der Anmoderation mit dem Satz geadelt: „Für mich der beste Standup Comedian, den wir haben.“

In den letzten 10 Jahren ist der Weg des in Ostdeutschland geborenen und in Berlin lebenden Ingmar Stadelmann gesäumt von Erfolgen: Vom Deutschen Comedypreis und zahlreichen Kabarettpreisen, von gefeierten Radioformaten zu Unterhaltungsshows für ProSieben bis zur eigenen Late-Night „Abendshow“ für den rbb. Zudem tourte er unentwegt mit seinen Solo-Programmen „Was ist denn los mit den Menschen?“, „#humorphob“, „Fressefreiheit“, „Verschissmus“ sowie „Außer mir macht‘s ja keiner!“ durch Deutschland und begeisterte sein Publikum – parallel geriet die Welt immer mehr aus den Fugen.

Stadelmanns notwendige Konsequenz aus diesem weltlichen und persönlichen Werdegang, für sich und sein Publikum, ist sein neues Bühnenprogramm. In der posteskapistischen Standup Comedy Show „KOMMT IHR KLAR?“ fügt er wieder alle Irrrungen und Verirrten zusammen.
„Wir sind zurück aus unserer kollektiven Realitätsflucht und müssen jetzt lernen, mit der neuen Realität umzugehen. Mit Humor.“ Und in dieser Realität stellen sich eben ganz neue Fragen: Warum kleben sich Klimaaktivisten eigentlich nicht in Kiew auf die Straße? Wieso glaubt Ingmars HNO-Arzt, er sei Psychologe? Wann wird Dauerempörung eigentlich langweilig und wie oft haben Sie in letzter Zeit gedacht: Was hätte Klaus Kinski jetzt getan?

Ingmar Stadelmann umarmt in dieser Show die Widersprüche des Lebens und zeigt, wie absurd lustig diese Welt ist, wenn man seine subjektive Sicht der Dinge zur einzigen Wahrheit erklärt. Denn rein subjektiv gesprochen ist Ingmar Stadelmann für sich natürlich der wichtigste Mensch der Welt, den Sie live gesehen haben müssen. „Man darf auch mal lachen müssen“, bringt es Stadelmann auf den Punkt.

www.ingmarstadelmann.de

Non Stop Stand Up

Kaum eine Kunstform ist so asketisch wie Stand-Up Comedy: Eine Bühne, ein Mensch, ein Mikrofon, ein Publikum und fertig.

Die Rosenau präsentiert eine Comedy-Reihe, die dieser Schlichtheit Rechnung trägt und den angemessenen Rahmen bietet: Unterhaltung ohne Pause, 70 Minuten geballter Inhalt, ein unzerstückelter Vortrag direkt auf die Zwölf! Non Stop Stand Up!

Stand-up-Comedy hat sich während des 20. Jahrhunderts im englischen Sprachraum entwickelt, und dabei bildeten sich über die Jahrzehnte für dieses Format verlässliche Regeln und Gepflogenheiten. Auf den vier großen Festivals in den USA, in Kanada, in Australien oder Großbritannien ist es vollkommen unüblich, dass ein Komiker zwei Showhälften zeigt, die jeweils eine Stunde oder länger dauern. Das bewährte Format ist hier die Stunde, genauso wie auf den Touren oder bei den TV-Specials der erfolgreichsten internationalen Comedians.

Die Rosenau bringt diese Art der Comedy nun nach Stuttgart und freut sich auf energiegeladene Abende mit experimentierfreudigem Publikum. Dabei wird gleich noch mit einer anderen deutschen Eigenheit aufgeräumt, nämlich der Unterscheidung zwischen Comedy und Kabarett. Nur hierzulande bekommt der komische Monolog, bloß weil er politisch oder gesellschaftlich relevante Themen behandelt, ein separates Etikett verpasst. Bei Non Stop Stand Up steht einfach ein Mensch auf der Bühne und spricht „über Gott und die Welt“ und mit denen, die davor sitzen. Er bringt sie zum Lachen, zum Nachdenken oder zum Verzweifeln. Und braucht dafür keine Pause.

Trotzdem wird in der Rosenau ein ganzer Ausgeh-Abend draus, denn immer vor dem Auftritt des etablierten Künstlers bringt ein Support-Act die Zuschauer in Stimmung.

Hier erlebt man, wie Stand-Up in seiner reinsten Form dargeboten wird. Von auserlesenen Komikern, die wissen, wie das geht.

Support: tba

zum Seitenanfang