Rosenau - Lokalität & Bühne in Stuttgart
DO | 14. Mai 2020 | Einlass 18.00 Uhr | Beginn 20.00 Uhr
Nektarios VlachopoulosKünstlervideo

KABARETT/POETRY

Nektarios Vlachopoulos

mit „Ein ganz klares Jein“

Veranstaltungsort: Rosenau - Lokalität & Bühne,
Rotebühlstrasse 109 b, 70178 Stuttgart (West)
VVK 16,00 € / VVK ermäßigt 12,00 € zzgl. Gebühren
AK 20,50 € / AK ermäßigt 18,00 € inkl. Gebühren
KünstlervideoKARTEN KAUFENKARTEN VERFÜGBAR
Foto: © Marvin Ruppert

Foto: © Marvin Ruppert

In Zeiten, in denen sich das brave Bürgertum angesichts einer immer schnelleren, lauteren, verwirrenderenrenderen Lebenswelt nach einfachen Lösungen sehnt, macht ein Mann endlich keine klare Ansage.

Blitzschnell referiert der diplomierte Hobbylexikograf und knallharte Straßenkabarettist über die randgesellschaftlichen Probleme der äußeren Mittelschicht.

„Ein ganz klares Jein!“ ist das Manifest der Unverbindlichkeit. Eine in Granit gemeißelte vorsichtige Handlungsempfehlung für unentschlossene Dogmatiker. Die Programm gewordene Ambivalenz des negierten Widerspruchs am Gegeneiltag. Ein Muss für jeden, der nicht will.

Also Stifte raus und hingelegt, prokrastinieren kannst du noch morgen. Nektarios verklärt jetzt Tacheles! Oder auch nicht. Er ist sich da nicht so sicher....

Eine Veranstaltung des Rosenau Kultur e.V. in Kooperation mit dem Kalimera e.V.

www.nektarios-vlachopoulos.de

Kalimera e.V. ist eine deutsch-griechische Kulturinitiative in Stuttgart, die Konzerte, Kino, Lesungen, Diskussionen, Ausstellungen und vieles mehr organisiert - immer mit dem Ziel, über die Kultur Menschen zusammenzubringen, Brücken zu bauen. Sie versteht sie sich  als eine  interkulturelle Initiative, die über alle Grenzen hinweg denkt und handelt, und kooperiert  deswegen auch mit den verschiedenen Kultureinrichtungen, Institutionen oder Vereinen in der Stadt. Das Angebot richtet sich an alle in Stuttgart, ist stets auf deutsch und so erfolgreich, dass der Verein 2020 sein zehnjähriges Jubiläum mit einem umfangreichen Angebot feiert. Weitere Informationen unter www.kalimera-ev.de.

Kalimera e.V.\nDeutsch-Griechische Kulturinitiative
zum Seitenanfang