Rosenau - Lokalität & Bühne in Stuttgart
FR | 20. März 2020 | Beginn 20.00 Uhr
Henning Venske

Stuttgarter Kabarettfestival
KABARETT

Henning Venske

mit „Wir sind die Guten: Eine Abrechnung“

Veranstaltungsort: Leonhardskirche,
Leonhardsplatz 10/1, 70182 Stuttgart
Eine Veranstaltung im Rahmen des 27. Stuttgarter Kabarettfestival vom 20.-24. März 2020
VVK 20,00 € / erm. 15,00 € inkl. Gebühren, freie Platzwahl
KARTEN KAUFENKARTEN VERFÜGBAR
Foto: © Frank Koschembar

Foto: © Frank Koschembar

Veranstaltungsort:
Leonhardskirche
Leonhardsplatz 10/1, 70182 Stuttgart
Vorverkauf:
An allen bekannten Vorverkaufsstellen oder online hier,
im Renitenztheater Stuttgart: 0711 / 29 70 75 / www.renitenztheater.de
sowie an allen Reservix-Vorverkaufsstellen

„Das ist eine lustige Betrachtungsweise, denn die Mehrheit von ›wir‹ bilden männliche und weibliche Nichtwähler, Versicherungsbetrüger, Steuerhinterzieher, Ladendiebe, Falschparker, Schwarzfahrer, Kiffer, Erbschleicher, TV-Gebühren-Hinterzieher, Alkoholiker, Hooligans, Gala-Leser, Rentner, rasende Hupenköpfe, rechthaberische Moralisten sowie Demokraten, die zu ihrer Sicherheit ständig aufrüsten, den Sozialstaat abbauen und für Kinder- und Altenarmut sorgen. Diese guten Leute werden eines Tages auch Hunger und Kriege stoppen, Klimaerwärmung, Artensterben und Überbevölkerung beenden sowie die Rettung des Regenwaldes und die Sauberkeit der Gewässer bewerkstelligen. Sie müssen vorher mittels Heimatbewusstsein nur noch alles Fremde ausgrenzen.“ (© Henning Venske Nov 2019)

Der notorische Nestbeschmutzer Henning Venske aber will sich nicht in unsere Gesellschaft integrieren. Er ist keiner von uns Guten, er ist ein böser heimatloser Intellektueller und macht immer alles schlecht. Sogar unsere guten neoliberalen Mittelstandshumoristen. Venske überschreitet immer wieder die Grenzen der Satire bis ans Limit und darüber hinaus.

www.venske.de

zum Seitenanfang