Rosenau - Lokalität & Bühne in Stuttgart
SA | 30. Mai 2020 | Einlass 19.00 Uhr | Beginn 20.00 Uhr
Quatsch Comedy Club – Die Live ShowKünstlervideo

Quatsch Comedy Club
COMEDY – Thomas Hermanns präsentiert:

Quatsch Comedy Club – Die Live Show

Mit: Jacqueline Feldmann, Serhat Dogan, Johnny Armstrong und Sascha Korf
Moderation:Stefan Danziger

Veranstaltungsort: SpardaWelt EventCenter,
Am Hauptbahnhof 3, 70173 Stuttgart
VVK 21,00 € / ermäßigt 15,00 € zzgl. Gebühren
AK 27,50 / ermäßigt 21,00 € inkl. Gebühren
KünstlervideoKARTEN KAUFENKARTEN VERFÜGBAR
Stefan Danziger

Stefan Danziger

Veranstaltungsort:
SpardaWelt EventCenter, Am Hauptbahnhof 3, 70173 Stuttgart
Vorverkauf:
In der Rosenau, unter www.quatschcomedyclub.de,
sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen oder online hier

„Was für ein Spaß!“ Thomas Hermanns, der Gründer und Intendant des Quatsch Comedy Clubs, eröffnete im Januar 2016 den Stuttgarter Live-Club des Quatsch Comedy Clubs. Das legendäre Unterhaltungsformat hat sich neben Berlin, Hamburg und Düsseldorf nun auch in Stuttgart als regelmäßige Live Show etabliert.

Die Quatsch Comedy Club Live Shows finden an zwei Tagen, immer in der letzten Woche des Monats statt. Und da die Besetzung der Shows monatlich wechselt, gibt es jedes Mal neue Comedians, neue Gags und somit eine völlig neue Show. Es lohnt sich also, regelmäßig vorbeizukommen!

Ein Moderator – vier Comedians! Bei der Mai - Ausgabe der Comedy-Reihe führt Moderator Stefan Danziger durch den Abend und begrüßt die erfahrenen Comedy-Kollegen Jacqueline Feldmann, Serhat Dogan, Johnny Armstrong und Sascha Korf. Die Humor-Experten bringen in Sets von jeweils fünfzehn bis zwanzig Minuten das Publikum zum Lachen.

Stefan Danziger
Seinen Stil erlernte er auf den Straßen Berlins. Als Tourguide und – überraschenderweise – in der englischen Standup Szene Deutschlands. Charmant und schlagfertig zieht er Wissenswertes und kulturelle Widersprüche ins Absurde. Geboren in der DDR, wollten er und seine Familie in die BRD fliehen. Doch leider sind sie falsch abgebogen. Und so ist er eben in der Sowjetunion aufgewachsen. Nach der Wende kehrte er aus Russland zurück und landete endlich doch im Westen. Im wilden Berliner Stadtteil Wedding. Keines der Länder, in denen er früher lebte, gibt es heute noch. Was wird jetzt nur aus Berlin?

Jacqueline Feldmann, Serhat Dogan, Johnny Armstrong, Sascha Korf

Jacqueline Feldmann, Serhat Dogan, Johnny Armstrong, Sascha Korf

Jacqueline Feldmann
Jacqueline Feldmann sorgt mit quirligem Wortwitz und charmanter Ausstrahlung für enormen Spaß im Publikum. Wenn sie sich gerade nicht selber aufs Korn nimmt, plaudert sie offen aus ihrem Familienleben und Freundeskreis. Ihr Freund Kevin gehört zu ihren „Opfern“, aber auch ihre Eltern bleiben nicht verschont. Oder ihre beste Freundin Franzi, die genau wie Jacqueline eine echte Powerfrau ist und „mit beiden Beinen voll auf dem Schlauch steht“. Ihre Anekdoten kommen bonbonbunt, skurril und doch so lebensnah daher, dass sich jeder im Saal darin wiederfindet.

Serhat Dogan
Mit herrlichen Grimassen und raumgreifenden Tanzschritten, erzeugte Serhat Dogan lang anhaltende Lachsalven! Er macht Culture-Clash-Kabarett, in denen ein Gag den nächsten jagt, und er zeigt, dass ein türkischer Macho-Tanz genauso gelungener Slapstick sein kann, wie das alberne Hüpfen eines besoffenen Deutschen auf Mallorca.

Johnny Armstrong
Johnny verbreitet schrägsten „alternativen“, britischen Humor und ist bekannt für eine Pointen-Dichte, die er mit einer gehörigen Portion Selbstironie zum Besten gibt.
Der gebürtige Engländer Johnny Armstrong verbreitet in der Kategorie „Alternativ“ schrägsten britischen Humor – auf Deutsch. Er ist ein Schnellfeuer-Komiker, der seine deutsche Stand-Up-Comedy-Karriere startete, als ihm 2013 der Berliner FritzRadio „FritzNacht der Talente“ Sprachkunst-Pokal verliehen wurde. Im Jahr 2014 gewann er den Mannheimer Comedy Cup für Newcomer sowie den Thüringer Comedy Slam und belegte den zweiten Platz im Jahresfinale der Talentschmiede im Quatsch Comedy Club. Im Jahr 2015 war er Finalist beim Comedy Grand Prix bei RTL.

Sascha Korf
Auf der Bühne zeigt Sascha Korf eine rasante Mischung aus Stand Up- und Improcomedy. Sobald Sascha die Bühne betritt, wird alles vor, auf, unter und über der Bühne zum Programm. Aber auch das Publikum darf mitspielen, z.B. erfindet der Halbspanier an einem Abend ganze Romane zusammen mit den Zuschauern. Bei Sascha Korf sitzt Ihr nicht nur in der ersten Reihe, sondern quasi mit auf der Bühne. Er ist ein sprühendes Feuerwerk der spontanen Situationskomik und ein extrem harter Trainer für Eure Lachmuskeln.

www.quatschcomedyclub.de


Der Quatsch Comedy Club Stuttgart findet statt
mit freundlicher Unterstützung der
Stiftung Kunst und Kultur der Sparda-Bank Baden-Württemberg

Präsentiert von:

Die Neue 107.7
zum Seitenanfang